Die Stoba 7 vom Sporthotel Silvretta Montafon Stoba 7

Immer rein in die gute Stube!

In der Stoba 7 kommen Montafoner und ihre Gäste zusammen. Und das aus gutem Grund! Denn das Wirtshaus mit alpin-modernem Charme verbindet die traditionelle und bodenständige Küche Österreichs mit urgemütlicher Atmosphäre.

Wenn ein herrlicher Tag am Berg zu Ende geht, ist es Zeit. Zeit für gutes Essen. Zeit, das Erlebte Revue passieren zu lassen. Zeit, den Abend in ausgelassener Runde zu genießen. Aber wo? Am besten in der wohlig warmen Stoba 7 vom Sporthotel Silvretta Montafon!

Jeden Sonntag Frühschoppen

ab 11 Uhr

Highlights:

geselliger Apéro

liebevoll dekorierte Eiskreation

hausgemachte Kuchen

österreichische Schmankerl

 

 

Ein österreichisches Wirtshaus durch und durch

Der Blick in die Speisekarte zeigt: In der Stoba 7 schlägt ein österreichisches Herz! Da dürfen die Klassiker wie Wiener Schnitzel und Kaiserschmarrn natürlich nicht fehlen. Als Montafoner Spezialitäten kitzeln Keesknöpfli und Seesaibling den Gaumen. Das Auge isst ja bekanntlich mit – und freut sich besonders über die kreative Präsentation der immer frisch zubereiteten Speisen. Kennen Sie das wohl bekannteste Gericht des Vorarlberger Tals? Falls nicht, sollten Sie die Montafoner Kees Knöpfle unbedingt probieren!
Zum Wochenangebot

Mit dem Stoba-7-Kaiserschmarrn im siebten Himmel

Etwas Süßes geht immer, finden Sie nicht auch? Vor allem, wenn es so himmlisch schmeckt wie der Kaiserschmarrn in der Stoba 7! Mit diesem Rezept genießen Sie ein Stück fluffiges Glück, wann immer Sie möchten. Und falls Sie sich doch einmal nach dem Vorarlberger Original sehnen, wissen Sie, wo Sie es finden …
  • Zutaten: 4 Eier, 100 g Zucker, 1 TL Vanillezucker, je 40 g doppelgriffiges und glattes Mehl, 140 ml Milch, 1 Prise Salz
  •  Eier trennen
  • Eiklar auf mittlerer Stufe anschlagen, bis es weiß wird
  • Mit der Hälfte des Zuckers nach und nach cremig aufschlagen
  • Restliche Zutaten mit einem Schneebesen glatt rühren
  • Eischnee unterheben
  • Masse in heiße, mit Öl ausgestrichene Pfanne geben
  • Wenn gewünscht Rosinen drüber streuen
  • Bei 70° C im vorgeheizten Backofen ca. 20 min backen
  • Herausnehmen, stürzen und mit zwei Löffel in gleich große Stücke reißen
  • Zucker drüber streuen und karamellisieren lassen
  • Mit einem Schuss Rum (40 %) begießen und flambieren
  • Hausgemachter Zwetschgenröster oder Apfelmus dazu servieren

Lage und Öffnungszeiten der Stoba 7

An fünf Tagen die Woche werden Sie in der Stoba 7 kulinarisch verwöhnt! Das Wirtshaus liegt direkt gegenüber dem Sporthotel Silvretta Montafon, im Erdgeschoss der Sporthotel Chalets. Sie möchten reservieren? Das können Sie sehr gerne unter der Nummer +43 5558 8888 901.
Öffnungszeiten lt. Aushang
Dorfstraße 10, 6793 Gaschurn
  • Ab Montag 09. SEP: MO, DO bis SA 15-23 Uhr - SO 11-17 Uhr
  • DI & MI Ruhetag
  • Warme Küche: 15.00-21.00 Uhr
  • Gruppen: kleine Karte ab 10 Personen. Gerne stellen wir Ihnen auch ein individuelles Menü zusammen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter sporthotel@silvretta-montafon.at

Veranstaltungen im Montafon, die auf der Zunge zergehen

Die Zutaten für eine unvergessliche Feier: erlesene Gäste, gutes Essen, ausgelassene Stimmung und –ganz wichtig – eine außergewöhnliche Location! Mit der Stoba 7 und dem Sporthotel Silvretta Montafon haben Sie ein gelingsicheres Rezept in der Tasche. Egal, ob Sie die Firmenweihnachtsfeier oder ein Geburtstagsfest in Gaschurn planen. Freuen Sie sich auf eine Veranstaltung, die Ihren Gästen garantiert schmecken wird! Wichtig zu wissen: In der Stoba 7 nehmen bis zu 70 Gäste bequem Platz.