Gaschurn-Partenen

Die größte und südlichste Gemeinde Vorarlbergs

Im Bezirk Bludenz finden Sie mit Gaschurn eine der attraktivsten Tourismusgemeinden Vorarlbergs. Hier trifft ursprüngliche Natur auf erstklassige und moderne Unterkünfte – eine davon ist das Sporthotel Silvretta Montafon.

Rechts das Verwall, links die Silvretta und die Ill mittendrin. Mit 175 Quadratkilometern ist Gaschurn die größte Gemeinde Vorarlbergs und bildet außerdem den südlichen Talabschluss des Montafons. Vom Ortskern auf 979 Metern geht es hinauf bis auf den Piz Buin (3.312 Meter), den höchsten Berg des westlichsten Bundeslandes. Die Gemeinde – zu der auch der Ort Partenen gehört – liegt zudem direkt am Wander- und Skigebiet Silvretta Montafon.

In der Gemeinde Gaschurn aktiv unterwegs

Raus aus dem Haus und rein in die Natur! In Gaschurn haben Sie vielfältige Möglichkeiten, Ihren Urlaub aktiv zu gestalten – und das im Sommer genauso wie im Winter.

Es erwarten Sie:

  • 270 Kilometer abwechslungsreiche Wanderwege
  • über 70 Kilometer Mountainbike-Routen
  • eine 12 Kilometer lange Rad-, Spazier- und Winterwandertour von Partenen bis St. Gallenkirch
  • Lauf- und Nordic-Walking-Szene Montafon mit 13 ausgewählten Strecken
  • Erlebnisbad „Mountain Beach“ mit natürlichem Quellwasser und dem Freibad Partenen
  • Klettergarten Rifa und Klettersteige Kleinnitzer und Ballunspitze
  • der höchstgelegene Golfplatz Vorarlbergs
  • beschilderte Schneeschuhwanderungen
  • Kinderwinterwanderweg „Muntafuner Gagla“

Machen Sie mal Pause! Vielleicht in einer der vier Alpenvereinshütten: Neue Heilbronner Hütte, Wiesbadener Hütte, Saarbrücker Hütte und Tübinger Hütte. Die Versettla Bahn unweit des Ortszentrums von Gaschurn bringt Sie im Sommer wie im Winter Ihren Abenteuern in der Natur ganz nah.

Anreise ins Vorarlberger Urlaubsglück

Von Bludenz aus erreichen Sie Gaschurn über die Montafoner Straße in circa 25 Autominuten. Alternativ nehmen Sie die Montafonerbahn von Bludenz nach Schruns und dort den öffentlichen mbs Bus. Ein landschaftlich wertvoller Tipp für den Sommer ist die Route von Landeck über Galtür und die Silvretta Hochalpenstraße. Sie dauert in etwa eineinhalb Stunden.

Sie möchten noch mehr über die Vorarlberger Region erfahren? Dann lohnt sich ein Abstecher in das Tourismusmuseum Gaschurn. Checken Sie außerdem die Webcams und das Wetter in Gaschurn. Das Team des Sporthotels Silvretta Montafon kennt sich ebenfalls aus – und freut sich auf Ihre Urlaubsanfrage!

Tourismusinformation Gaschurn

T. +43 50 6686 400

gaschurn@montafon.at